Schee war’s – Auf Wiedersehen und bis bald!

Von nun an finden Sie alle unsere Beiträge rund um die bayerische Museumskultur unter:
blog.museumsperlen.de

Drei Jahre sind nun schon seit unserem allerersten Blogpost vergangen – damals noch nicht auf unserem eigenen Blog, sondern mit einem Gastbeitrag bei den Kulturkonsorten: Im Rahmen der Kultur-Blogparade 2013 des Residenzmuseums haben wir dort von unserem Arbeitsalltag erzählt. Was zunächst nur ein kleiner Ausflug in die Blogosphäre war, hatte uns so begeistert, dass wir schon kurze Zeit später einen eigenen Blog starteten.

Seitdem ist bei uns im Infopoint in Sachen Digitalität einiges passiert: Mittlerweile veröffentlichen wir wöchentlich Artikel rund um Bayerns vielfältige Museumslandschaft. In verschiedenen sozialen Medien, zum Beispiel bei Facebook, Twitter und Instagram sind wir aktiv und haben mit Soundcloud die Kraft des gesprochenen Wortes entdeckt. Der heutige Tag setzt nun allem bisher Dagewesenen die Krone auf. Seit Monaten haben wir darauf hingearbeitet und jetzt ist es endlich so weit: Unser Blog ist umgezogen!


blog.museumsperlen.de

Was es mit dem Umzug und dem neuen Namen auf sich hat, erfahren Sie unter unserer neuen Adresse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen, dass Sie uns auch dort weiterhin die Treue halten. Pfiad aich God und bis bald!